Aufgrund der verschärften Lage rund um das Coronavirus haben wir uns entschieden, das Vorbereitungstraining nicht durchzuführen.
Da die Entwicklung der Coronasituation nicht voraussehbar ist, werden wir in der ersten Dezemberhälfte entscheiden ob und wie dann im Januar die Schneesportaktivitäten stattfinden können.
Wir werden Euch zu gegebener Zeit informieren.
Vielen Dank für Euer Verständnis.
Wir hoffen auf eine massive Beruhigung der Situation. Bleibt gesund und hoffentlich bis nach Weihnachten.
Menü